VdK – Ortsverband Bärenthal hält Hauptversammlung ab

Der VdK Ortsverband Bärenthal hat im Landgasthof Pizzeria „Ochsen“

seine gutbesuchte Generalversammlung abgehalten. Nach der Begrüßung gab der erste Vorsitzende Markus Mehner einen Überblick über die Entwicklung des Ortsverbandes. Er betonte, dass der Ortsverband immer bemüht sei, nach besten Kräften für seine Mitglieder da zu sein.

Bürgermeister Tobias Keller lobte die problemlose Arbeit zwischen VdK und der Kommune. Ein großes Problem sehe er in der Vereinsamung der Menschen. In Bärenthal sei dies noch etwas besser

Auf Antrag des Schultes wurde die Vorstandschaft für ihre Tätigkeit in 2016 entlastet.

Auch in diesem Jahr konnte der Ortsverband wieder mehrere Mitglieder für ihre langjährige Treue zum VdK ehren.

Vorsitzender Markus Mehner wies zum Schluss auf die neue Kreisgeschäftsstelle in der Mühlheim Hauptstraße hin, die immer montags für alle Hilfesuchenden besetzt ist. Außerdem erinnerte er in seinem Jahresausblick daran, dass der Kreisverband im kommenden Jahr 2018 sein 70-jähriges Bestehen feiern wird. Der Kreisvorsitzenden Elfriede Maurer, die sich aktuell im Krankenhaus befindet, wünschte die Versammlung eine gute Besserung.